what a year – Eine Fotoreihe

Was war das bitte für ein Jahr? Es ist wie im Flug vergangen und hat gleichzeitig für weitgreifende Veränderungen gesorgt. Wir mussten feststellen, dass alles, was für uns normal war, gar nicht so selbstverständlich ist. Ich wollte von euch wissen, wie ihr 2020 erlebt habt, was ihr gelernt habt und was ihr euch für 2021 wünscht. Einige Reflexionen über 2020, einige Selbstporträts. „what a year – Eine Fotoreihe“ weiterlesen

Hoffen und Träumen

Passend zum Ende der deutschen EU-Ratspäsidentschaft habe ich mich mit den eigentlichen Zielen der Bundesregierung für diese Zeit auseinandergesetzt. „Stärker, gerechter, sozialer“ – die Bundesregierung verspricht mit der Trio-Ratspräsidentschaft Großes. Was das für die Menschen in Europa bedeutet? Für den #NewsroomEurope von politikorange.de habe ich dafür recherchiert.

„Hoffen und Träumen“ weiterlesen

Lockdown Low – Ein Fotoprojekt

I would leave this city, if I could. Und ihr? Die Zeiten sind ungewiss und das Geschehen ungreifbar. Hier ein Versuch, dieses Gefühl in Bildern auszudrücken. Danke für eure Antworten, die ihr mir auf Instagram geschickt habt – sie sind Teil dieses Projekts geworden.

„Lockdown Low – Ein Fotoprojekt“ weiterlesen